Musikalische Leitung und Dirigent

Bernhard Winter ist seit 2013 ist der musikalischer Leiter und Dirigent unseres Orchesters. Es tritt in verschiedenen Formationen auf und setzt sich aus verschiedensten Leistungsstufen zusammen. Dabei ist die musikalische Weiterentwicklung des Orchesters bzw. der Formationen seine Hauptaufgabe.

Bernhard Winter wurde 1960 in München geboren. Nachdem er an der staatlichen Hochschule für Musik in München bei Prof. Höltzl und Prof. Schmitz im Hauptfach Horn studierte, legte er 1981 sein Staatsexamen ab. Anschließend folgten aufgrund des herausragenden Abschlusses zwei Jahre Meisterklasse. Während des Studiums war er Mitglied im bayrischen Landesjugendorchester, im Bundesstudentenorchester sowie in zahlreichen anderen Ensembles und Formationen. Es folgten Engagements in diversen Kammer-, Sinfonie- und Opernorchestern.

Seit 1983 ist Bernhard Winter Mitglied im „Ensemble Modern“ in Frankfurt/Main und unternahm zahlreiche Tourneen durch Europa, USA, Kanada, Asien und Japan, unter anderem mit Solisten wie Prof. Th. Brandis und Prof. D. Levine.

Von 1992 bis 2002 war Bernhard Winter der musikalische Leiter des Sinfonischen Blasorchester des Oberbadischen Blasmusikverbandes, das heute seine musikalische Handschrift trägt und mit herausragenden Erfolgen belohnt wurde.

Seit 1998 ist Bernhard Winter musikalischer Leiter der Polizeimusik Basel, sowie Gastdirigent namhafter Blasorchester im In- und Ausland.